DHTML Menu By Milonic JavaScript


In der Mitte Europas befinden sich vielerorts noch bauliche Relikte des Zweiten Weltkriegs und aus den Jahrzehnten des „Kalten Krieges“ zwischen den Militärbündnissen. Aufgrund ihrer strategischen Bedeutung blieben sie über Jahrzehnte der Öffentlichkeit verborgen und gerieten später in Vergessenheit. Heute sind viele Objekte von fortschreitendem Verfall gezeichnet und von Zerstörung bedroht.

Die Website soll diese Objekte dokumentieren und einen militärhistorischen Beitrag zur Heimatgeschichte leisten. Themenschwerpunkte sind die Architektur und Technik von Bunkern, Nachrichtenobjekten, Kasernen, Flugplätzen und weiteren Anlagen der Nationalen Volksarmee der DDR (NVA), der Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland / Westgruppe der Truppen (GSSD/WGT) sowie der staatlichen Organe der DDR.

Objektdaten    Nutzungsgeschichte    Fotodokumentation    Bauwerksmodelle

Bearbeitungsstand:  Oktober 20161.670  Objekte  |  19.000  Fotos  |  362  Bauwerksmodelle


 Gedenkstätten • Techniksammlungen • Bunkermuseen