DHTML Menu By Milonic JavaScript


Funksendestelle
Skäßchen
Objektdaten

  • Bau um 1980 [2]
  • 8 Kfz-Deckungen aus Betonsteinen, Dienstgebäude, Trafostation
Nutzungsgeschichte

  • Sendestelle zur Jägerleitung der 105. Jagdbomberdivision Großenhain [1]
Fotodokumentation
Quellen

[1] Informationen von Zeitzeugen
[2] Freundt, Büttner: "Rote Plätze", AeroLit Verlag, Berlin 2007