DHTML Menu By Milonic JavaScript


Führungsbunker
SED-Bezirksleitung Halle
Bauwerksdaten

  • Bau 1983 [1]
  • monolithisch, Einbeziehung von Munitionsbunkern der Mansfeld A.G.
  • 75 x 23 m, Nutzfläche 1035 m2
  • Jagdhütte als Zugangsbauwerk [1]
  • 2 Netzersatzanlagen VDEA 15-2, Wassertank 11 m3
Nutzungsgeschichte

  • Ausweichführungsstelle der SED-Bezirksleitung Halle [1]

3D-Modellierung M. Dottermusch

Fotodokumentation
Quellen

[1] www.abenteuer-heimat.de